conlino Edelputz und Lehmfarbe

Foto: Conluto

Die Produkte aus der Reihe conlino sind ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen zusammengesetzt und verzichten bewusst auf Zusätze aus Kunststoff-Verbindungen. Diese Gestaltungsprodukte auf Lehmbasis haben hervorragende raumklimatische Eigenschaften. Sie sind im trockenen Zustand abriebfest und vermögen ein Vielfaches an Wasser aufzunehmen. Eine Farbtonkarte für die conlino-Produkte sowie Datenblätter zu den jeweiligen Produkten finden Sie im Downloadbereich unten auf dieser Seite.

conlino Lehm-Edelputz

conlino Lehm-Edelputz ist ein dünnlagiger, farbiger Putzauftrag für Wand- und Deckenflächen im Innenbereich. In ihm sind Putz und farbige Gestaltung gekonnt miteinander verbunden. Er ist für alle putzfähigen, glatten Untergründe geeignet. Die maximale Schichtstärke beträgt 2 mm Durch sein Gemisch aus ausgesuchten farbigen Lehm- und Tonerden mit feinen Zuschlagstoffen aus Quarzsand wird eine wolkige, schillernde Oberfläche für den individuellen Wohnbereich erzielt. Alle Farbtöne sind untereinander mischbar.

conlino Lehmfarbe

conlino Lehmfarbe ist eine rein natürliche, diffusionsoffene Wand- und Deckenfarbe für alle saugfähigen Untergründe im Innenbereich. Die Lehmfarbe bildet eine abriebfeste, tuchmatte Oberfläche, ist leicht zu verarbeiten, besitzt ein gutes Füllvermögen, ist atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend und ist vollkommen geruchsneutral. conlino Lehmfarbe lässt sich wie jede normale Wandfarbe unkompliziert verarbeiten. Sie besteht aus hochwertigem farbigen Lehm bzw. Ton, Marmormehl, Zellulose und Pflanzenstärke. Die Farbe ist erhältlich als trockenes Pulver 5 kg und 10 kg Gebinde (10 kg – Gebinde nur für ausgewählte Farben). Für ein individuelles Farbergebnis lassen sich alle Farbtöne beliebig untereinander mischen. Außerdem ist es möglich, der Farbe nach eigenen Wünschen bis zu 8% Pigmente zuzugeben. Die Verarbeitung kann mit Rolle, Bürste oder Spritzgerät erfolgen.

conlino Lehm-Streichputz

conlino Lehmstreichputz ist ein körniger, Struktur bildender, absolut geruchsneutraler Lehmanstrich für die Anwendung an Wand- und Deckenflächen im Innenbereich. Der Lehmstreichputz lässt sich wie eine normale Wandfarbe aufbringen. Er unterscheidet sich von der conlino Lemfarbe lediglich durch seine strukturgebenden Kornanteile. Dieser Streichputz-Zusatz ist separat verpackt als Pulver erhältlich und kann der conlino Lehmfarbe beigemischt werden. Durch das gute Füllvermögen des fertigen Streichputzes werden ausgeprägte Texturen erreicht, die faszinierende Akzente setzen. Die Oberfläche bildet eine abriebfeste, fein strukturierte Oberfläche, ist atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend. Die Verarbeitung des fertig angemischten Lehmstreichputzes erfolgt mit Rolle oder Lasurbürste.

Farbtonkarte und Produktdatenblätter: